Kostenlose Computer-Tipps

64 Bit Registry Cleaner

Ein 64-Bit-Registry Cleaner ist einfach ein Registry Cleaner, die in der Lage Reinigen eines 64-Bit-Betriebssystem ist.

Es war nicht allzu lange her, 64-Bit-Betriebssysteme waren sehr selten. In der Regel nur große kommerzielle Computer, wie zum Beispiel Server verwendet sie. Nun sind wir alle gesichtet und in vielen Fällen die Speicherung Videos auf unseren Computern, also brauchen wir 64-Bit-Systeme. Daher müssen wir alle 64-Bit-Registry-Reiniger, um die Register diese Betriebssysteme verwenden reinigen. In diesem Artikel werden wir erklären, warum.

Denken Sie an eine 32-Bit-Betriebssystem als Zähler, zählen die bis zum Nummer 1 mit 32 Nullen. Was ist der Name für diese Zahl ist, weiß ich nicht. Auch wenn es nicht ganz richtig, sich vorstellen, diese Zahl stellt den Betrag der Leistung der Windows-Registrierung muss ein Betriebssystem, das 32 Bits unterstützen. Nun versuchen Sie, die Nummer 1 von 64 Nullen gefolgt visualisieren. Stellen Sie sich diese repräsentieren die Macht ein Windows-Registrierung müssen Sie ein 64-Bit-Windows-Betriebssystem ausgeführt wird. Auf diese Weise können Sie ganz einfach den Unterschied zwischen der Größe der beiden Betriebssysteme.

Vergleicht man Äpfel mit Äpfel

Sobald Sie eine Vorstellung von dem Unterschied zwischen den beiden Systemen haben, können Sie sehen, dass ein Programm für 64 Bit ausgelegt, egal ob es ein Registry Cleaner oder irgendeine andere Art von Programm nicht auf einem 32-Bit-System laufen. Dies liegt daran, 32 Bit will einfach nicht ausreichen, um die 64-Bit-Programm aufzunehmen. Zu Beginn der 64-Bit-Computern, konnte man nicht laufen ein 32-Bit-Programm auf sie, entweder. Doch jetzt gibt es einen Kompatibilitätsmodus, die in der Regel automatisch ausgeschaltet wird, wenn Sie eine 32-Bit-Programm auf einem 64-Bit-Computer installieren. Dennoch ist die Umkehrung nicht möglich.

64-Bit-Computern

Eine weitere Komplikation ist die Tatsache, dass Sie eine 64-Bit-Betriebssystem, um eine 64-Bit-Computer ausgeführt werden. Die Installation eines 32-Bit-OS auf einem großen leistungsstarken 64-Bit-PC wird einfach nicht funktionieren. Auch, wie Sie wahrscheinlich schon erraten haben, können Sie nicht installieren, die eine 64-Bit ist auf einem 32-Bit-Computer.

Der Punkt, der all dies ist, diese beiden Arten von Betriebssystem die Anforderungen sind sehr verschieden. Also, sind die Arten von Registern verwenden sie genauso verschieden voneinander. Daher werden verschiedene Registry-Reiniger benötigt, um ihre Register sauber. Glücklicherweise sind alle neueren 64-Bit-Reiniger Ich habe gesehen, rückwärts kompatibel mit 32-Bit-Register. Mit anderen Worten: Sie werden in der "System-Anforderung" der Registry Cleaner, dass es auf einer 32 oder 64-Bit-Betriebssystem installiert werden sehen.

Doch ältere, für 32-Bit-gebaut; können die meiner Meinung nach veraltet sind, nicht verwendet werden, um die Registrierung eines 64-Bit-System zu reinigen. Nehmen Sie Herz aber sind die meisten der neuen Registry-Reiniger entwickelt heute mit 64-Bit-Systeme. Leider immer noch, müssen Sie sicherstellen, dass diese Tatsache, wenn Sie sich für eine sauberere, um Probleme mit einem 64-Bit-Registrierung zu reparieren suchen.

Sie haben eine Menge über Registry-Reiniger, was sie tun und warum mit ihnen ist notwendig, um Ihre Computer-Betriebssystem mit Höchstgeschwindigkeit gelernt. Jetzt sehen, wie man einen kostenlosen Scan mit einem Microsoft Registry Cleaner, die beseitigt auch Viren-und Spyware-Updates Treiber, und enthält sogar eine Defragmentierung Programm zu erhalten. Holen Sie sich einen kostenlosen Scan mit Max Utilities. Auch weitere Insider-Informationen auf, wie man die Leistung Ihres Computers zu beschleunigen Computer verbessern.



Dansk, Deutsch, English, Español, Français, Italiano, 日本語, Nederlands, Norsk, Polski, Português do Brasil, Suomi, Svenska